Google Adwords erfolgreich im Tourismus nutzen

Google Adwords haben in letzter Zeit ganz schön ihr Fett abbekommen. Die steigenden Kosten pro Klick haben dazu beigetragen, dass viele Unternehmen darauf verzichten, Google Adwords in ihr Tourismus Online Marketing zu integrieren. Schade eigentlich, denn wer die Sache richtig angeht, kann noch immer tolle Erfolge mit Adwords erzielen.


Google Adwords: Struktur erforderlich

 

Der Misserfolg erklärt sich oft schon auf den ersten Blick auf das Konto des betreffenden Unternehmens. Eine Kampagne wird erstellt, darin enthalten ist eine Anzeigengruppe. In diese Anzeigengruppe werden wahllos alle Keywords, die dem Verantwortlichen in den Sinn kommen, eingebucht. Mit diesen Keywords wird eine Textanzeige, die wie die eierlegende Wollmilchsau auf alles passen soll, erstellt. Das kann dann so aussehen.

Keywords: Dollinger Reisen, Reise Mallorca, Urlaub Mallorca, Hotel in Mallorca, Urlaub Teneriffa, Hotel in Teneriffa, Flug billig Lanzarote, Spanien Reise……

Anzeige: Dollinger Reisen | Ihr Spezialist für Spanien Urlaub | Hier klicken und buchen

Kann nicht funktionieren, funktioniert auch nicht, versprochen! Ein gut strukturiertes Adwords Konto in der Touristik könnte folgendermaßen aussehen.

Konto > Kampagnen strukturiert nach Regionen und Ländern > Anzeigengruppen strukturiert nach Themen und Orten

 

Ein Beispiel gefällig?

 

Konto: Dollinger Reisen
Kampagnen: Spanien | Mallorca | Teneriffa | El Arenal…..
Anzeigengruppen in der Kampagne Mallorca: Pauschalreisen Mallorca | Hotel only Mallorca | Flug Mallorca
Keywords in der Anzeigengruppe Pauschalreisen Mallorca: Reise Mallorca, Urlaub Mallorca, Hotel und Flug Mallorca….
Anzeigentext Pauschalreisen Mallorca: Rundum sorglos Urlaub auf Mallorca | Abflüge von allen deutschen Flughäfen | Die besten Angebote bei Dollinger Reisen

Angebot kennen und genau abbilden

Der Erfolgsfaktor im Tourismus SEA liegt darin, sein Angebot quasi in die Adwords Kampagne zu kopieren. Die Struktur des Katalogs sollte in die Online Werbung mit einfließen. Nur so kann man mit den richtigen Keywords die richtigen Kunden auf das richtige Angebot lotsen. Buche ich das Keyword „Hotel El Arenal“, sollte ein relevanter Anzeigetext erscheinen hinter dem wiederum eine relevante Landingpage steht. Die Vorteile davon:

  • Höhere Klickraten, somit niedrigere CPC´s (Kosten pro Klick)
  • Höhere Conversionrate, somit niedrigere CPO´s (Kosten pro Bestellung)

Kein Werbekanal ist so flexibel und zielgerichtet einsetzbar wie Google Adwords, solange man die Stärken ausnutzt und die Arbeit genau durchführt.

Sie haben Google Adwords schon probiert, keine Erfolge damit erzielt? Sie möchten Google Adwords für Ihr Tourimus SEA nutzen? Sprechen Sie uns an, unsere SEM Experten freuen sich auf neue Aufgaben.

CIC: für Ihren Erfolg im Internet
sales@cic.de, Tel. +49-6251-58266-30

0 Kommentare

*

Sicherheitsfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.