Online Reisemagazin von Ikarus Tours

Einfache Dinge soll man einfach belassen. Gut aussehen sollen sie dabei trotzdem. Das war unser Gedanke bei der Erstellung des Reisemagazins Fernweh von Ikarus Tours. Tolle Texte und Bilder, die von der Printversion einfach und ansprechend ins Internet gebracht werden.

Warum ein Online Reisemagazin?

 

Ikarus Tours ist ein Premium Veranstalter für Rundreisen und Studienreisen. Im Online Bereich ist es sehr schwierig, diesen Premium Gedanken zum Kunden zu transportieren. Komplexe Produkte verlangen mehr als blanke und nüchterne Texte. Mit Reisebeschreibungen alleine ist es sehr schwierig Emotionen an die andere Seite des Bildschirms zu bringen. Auf der anderen Seite kann man kaum in einer IBE Dinge wie Reiseberichte unterbringen. Fernweh wird hier in Zukunft Abhilfe schaffen.

Neben dem direkten Nutzen für die Kundenansprache sind Blogs aber auch tolles Futter für die Suchmaschinen. Gute Texte und Bilder werden von Google mit besten Rankings in den Suchergebnissen honoriert. Vor allem im Longtail Bereich kann man mit gut geschriebenen Artikeln Punkte und User sammeln. Auch für das Thema Backlink Generierung sollte man Reiseberichte in Betracht ziehen. Worauf würden Sie eher verlinken? Eine rein kommerzielle Seite oder ein interessensbasiertes Reisemagazin?

 

Reiseblog: Wie man´s macht

 

Klares und schlichtes Design, große Bilder und einfache Handhabung. Die Blogsoftware WordPress ist dafür das ideale Instrument. Mit einigen Kniffen kann man kleine Projekte relativ schnell und ansprechend umsetzen. Man kann mit WordPress „normale“ Blogs basteln oder das ganze zu einem kleinen Content Management System umfunktionieren.

0 Kommentare

*

Sicherheitsfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.