Vorteile der automatischen Seitenproduktion

Die automatischen Printproduktion soll Zeit und Kosten sparen!

Zentrale Vorteile für Sie:

Voller Flexibilität und Dynamik: Die Seiten-Templates
Eine Layoutseite hat ein bestimmtes Format und einen bestimmten Raster. Das Layout bestimmen Sie! Automatische Katalogproduktion hat nichts mit langweiligem Design zu tun – die Möglichkeiten sind vielfältig! So ist es möglich, dass auf einer Seite ein bis mehrere Produkte oder andere Informationen (wie Zielgebietsbeschreibungen usw.) abgebildet werden.
Auf Grundlage des Kataloglayouts werden Layout-Vorlagen (“Templates”) für die Seiten und die Seitenelemente erstellt. Die Templates sind Grundlage für die automatische Katalogproduktion. Sie enthalten die Verknüpfungen mit der Datenbank sowie die Informationen über verwendete Schriften, Stile, Farben, Regeln für die Seitendynamik usw.
 

Vorschau-PDF direkt erzeugen – so oft sie wollen
Bereits beim Erfassen eines Produktes können Sie diesem ein bestimmtes Layout (Template) zuweisen und direkt eine Testseite als PDF erstellen – das sofort angezeigt wird. Sie können das Template und damit das Layout jeder Zeit wechseln. Ein Knopfdruck genügt. Produktmanager können mit pm.print frühzeitig ein Angebot für den Katalog vorbereiten und unterschiedliche Layoutvarianten testen – ohne zusätzliche Kosten zu verursachen. Dies war bei der herkömmlichen Katalogproduktion unmöglich und bringt eine optimale Produktpräsentation.
 

Überblick und Planung mit der Printplanung
Planen Sie Ihre Kataloge in der packagemaster Printplanung mit Kapitel- und Seitenplanung. Bestimmen Sie, wie viele Kapitel und Seiten ein Katalog hat, welche Inhalte in welcher Reihenfolge und Seitenaufteilung erscheinen sollen. Kapitel, Seiten und Seitenelemente (Produkte, Länderinformationen usw.) lassen sich verschieben, löschen und ergänzen. Zu jeder Zeit und abhängig von dem von Ihnen vergebenen Status. Die Rechte und Rollen der Mitarbeiter können Sie in der packagemaster Userverwaltung festgelegt.
 

Korrekturen und Seiten-Endbearbeitung einfach gemacht  
Automatisch erzeugte Seiten lassen sich einfach im Webbrowser öffnen. Ohne zusätzliche Installation von Software und Schriften. Dies geschieht über ein spezielles Java-Tool (bei Nutzung des packagemaster Printservers). Somit lassen sich kleine Änderungen an Texten, Tabellen und vor allem an Bildausschnitten direkt über das Web vornehmen. Selbst Bilder können noch durch die Verknüpfung mit der packagemaster Datenbank getauscht werden.
 

Selbst komplizierte Tabellen werden automatisch erzeugt  

Übernehmen Sie Tabellen einfach mit  den Windows-Funktionen „Kopieren“ und „Einfügen“ in packagemaster – zum Beispiel aus MS Excel. Tabelleninhalte können auch aus Kalkulationssystemen etc.  importiert bzw. per Hand angelegt werden. Mit packagemaster produzieren Sie selbst hoch komplexe Preistabellen automatisch – auf Produktseiten oder als separates Preisheft. Excel-Tabellen können samt Farben und Linien in den Katalog übernommen werden. Alle Formatierungen werden für den Katalog optimert umgesetzt.
Tabellen können auch aus anderen Datenbanken bzw. im XML-Format importiert werden.

 

Der Weg in die Druckerei

packagemaster erzeugt mit dem dem packagemaster Seitenroboter hoch auflösende, druckfertige PDF Dokumente.
Die PDF Einstellungen werden für Ihre Produktion konfiguriert. Alternativ können Postscript Daten, Highres JPEG oder TIF Dateien sowie Ausgabeformate für Digitaldruckmaschinen geliefert werden.
Die Druckdaten gehen über das Internet oder auf Datenträgern an Ihre Druckerei.

 

Sicherheit für Ihre Produktion
Automatische Printproduktion mit packagemaster bedeutet höchste Qualität für Satz und Druckvorstufe. Sie haben immer die Kontrolle über Ihre Katalogproduktion.
Die Technik ist ausgereift und hat sich in zahlreichen Produktionen bewährt.
packagemaster verbindet bewährte Arbeitsabläufe mit zukunftsorientierter Produktionstechnik.

 

Das Einsparpotenzial

  • In der Zeitersparnis liegt das große Einsparpotenzial bei der automatischen Seitenproduktion
  • Reduzieren Sie die Gesamtproduktionszeit für Ihre Kataloge um bis zu 80%
  • Reduzieren Sie die Produktionszeit pro Seite um bis zu 90%